Referenzen

Wir blicken auf eine langjährige Erfolgsgeschichte zurück.

In 9 jähriger Mitarbeit in der Firma „RTA Elektrik“ wurden eine Vielzahl von Projekten realisiert.

Nach Gründung der Firma „Gaweg-Elektro“ haben wir unsere Referenzen stetig erweitern können.

Es wurden komplette Elektroinstallation an mehreren Häusern, inklusive Wärmerückgewinnungsanlagen,
sowie Erneuerung aller Elektroinstallationen im Verlauf von Wohnungssanierungen in Berlin und Potsdam durchgeführt.

Zahlreiche Kleinstreparaturen in Treppenhäusern, Wohnungen und Häusern, sowie Herdanschlüsse und Umarbeitungen in bestehenden Elektroinstallationen ( z.B. Setzung neuer Steckdosen in Küchen und Wohnräumen, Neuverkabelung von Büroräumen und Arztpraxen) sind unser täglich Brot.

Ebenso haben wir bereits die Lichtkonzepte in einigen Läden des Hugendubel-Unternehmens und die interne Telefonanlage eines Real-Marktes umgearbeitet.

Wir haben unser Können zusätzlich auch bei vielen Filmprojekten der Filmstudios Babelsberg unter Beweis stellen dürfen. Dabei ging es um die Verkabelung und den Umbau von elektrischen Geräten (wie. z.B. Lampen), das Installieren von Lichtquellen sowie den Bau elektronischer Schaltungen und Kleinserien. Sie finden hier einen Auszug der Filmprojekte bei denen wir zum Gelingen beitragen konnten.

Counterpart(2017-2018)

Sense8(2016-2017)

Babylon Berlin(2017)

Renegades (2017)

A Cure for Wellness (2017)

Point Break (2014)

 Bridge of Spies – Der Unterhändler (2014)

 Men & Chicken (2014)

Monuments Men (2013)

Cloud Atlas (2011)

The Appariton (2010)

Unknown Identity (2010)

Chicken with plumbs (2010)

Hotel Lux (2010)

The Ghost (2009)

Pandorum (2008)

Operation Walküre- Das Stauffenberg Attentat (2007)